I cookie ci aiutano a fornire in maniera corretta le informazioni di questo sito. Utilizzando le informazione del sito accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra.

Geschichte und Morphologie

Goldenriver oder grauen kalksteine von noriglio (erdzeitalte aaleniano – toarcium).Goldenriver bildet von kalksteine, oolitische kalksteine, pellet-kalke, lithiotis kalksteine und lumachella. Es gibt die schichten von 20 cm zu 2 m. Sie sind von grauen mergel getrennt. Das Aussehen des stein ist kristallin und die farben sind hell grau und nubbraun, grünlich, weib.

Giallo Reale (erdzeitalter: mittel uuraformation) die morphologie des stein hat eine grobe sorte von facies und dicke.
Das facies verbreitet am besten ist der oolitische Kalkstein. Die oolitische Kalkstein sind viel verbreitet. Die farbe ist stark gelb oder weib mit rötlichen farbtöne. Es gibt schichten von 30 cm zu 70 cm sie enthalten fossile fauna mit seelilien, brachiopoden, lamelibranchia, reste von kalkschwämme.

Rosso Verona (oder rot ammonitico) (erdzeitalter: giurassico sup, kreidezeit)
Die formation überragt die schicht ,it Giallo Reale und Goldenriver. Rosso Verona hat eine macht über 25 m und es gibt rosso ammonitico inferiore und rosso ammonitico superiore. Das erste hat knotige kalksteine mit schichten von roten fossile oder gelb, nubbraun oder weib mit grünen farbtöne. Das zweite hat rosarote mikritische kalksteine mit conchoidalem bruch (korralen rosa)